Noble saucisson de porc toscan - race Cinta Senese

Salame di Cinta Senese Antica Macelleria Falorni
Un salami pour les amateurs de gibier ! La traditionnelle charcuterie Falorni confectionne ce noble salami séché à base de la race antique Cinta Senese. Le jambon, constitué de parties maigres et de morceaux de lard, offrent un sensuel arôme de noix.
   En savoir plus
En stock #: 77303 26,90 € 5,5% taxe incl. excl. livraison #: 77303 Quantité 370 g PB: 1 kg = 72,70 €
26,90 € 5,5% taxe incl. excl. livraison
En stock
Ajouter à la liste d'envies Share on facebook
Quantité 370 gPB: 1 kg = 72,70 € #: 77303 Ingrédients
  • Rapide et sûr – livraison avec colissimo
  • Plus de 200 000 clients satisfaits
  • Une gamme triée sur le volet avec amour
  • La garantie plaisir Foodscout
Noble saucisson de porc toscan - race Cinta Senese
Noble saucisson de porc toscan - race Cinta Senese Ajouter à la liste d'envies En stock #: 77303
En stock #: 77303 26,90 € 5,5% taxe incl. excl. livraison #: 77303 Quantité 370 g PB: 1 kg = 72,70 €
26,90 € 5,5% taxe incl. excl. livraison
Antica Macelleria Falorni - Greve à Chianti (Toscane)

La famille Falorni dirige depuis huit générations l’Antica Marcelleria Falorni di Greve à Chianti qui fut fondée en 1729 par leur ancêtre Gio Battista.

De la region Toscane

Profil du producteur
détails des produits
Ingrédients
FAQ
détails des produits
Ingrédients : Viande de porc de la race Cinta Senese DOP, sel, arômes naturels (épices) dextrose, agents anti-oxydant : E300 acides ascorbiques, agents conservateurs : E252 nitrate de potassium
Toscane

Profil de la région
Ingrédients

Ingrédients

Schweinefleisch der Rasse Cinta Senese DOP, Salz, natürliche Aromen (Gewürze) Dextrose, Antioxidationsmittel: E300 Ascorbinsäure, Konservierungsmittel: E252 Kaliumnitrat

Valeurs Nutritionnelles

pour 100 g
Calories386 kcal / 1605 kj
Graisses30.24 g
dont acides gras saturés11.26 g
Glucides 1.04 g
dont sucres0.5 g
Protéines27.48 g
Sel4.85 g
g

Secteur alimentaire responsable

Antica Macelleria Falorni - Via Di Colognole 67, I - 50022 Greve in Chianti

FAQ

FAQ

Wie lagere ich die Salami?

Die Salami lagern Sie am besten in einem kühlen trockenen Raum (Speisekammer) oder im Kühlschrank bei 7 - 16°C (Gemüsefach). Reste bitte einfach in Pergamentpapier (keine Plastiktüten oder -dosen) im Kühlschrank aufbewahren. Bitte beachten Sie, dass die Salami nachreift und härter wird, je länger sie lagert.

Wie ist die Salami verpackt?

Die handgemachte luftgetrocknete Salami-Spezialität kommt in einer luftdurchlässigen Verpackung zu Ihnen.

Was ist der weiße Belag auf der Salami?

Die Salami ist ein Naturprodukt. Charakteristisch für die Wurst ist ein grünlich-weißer Edelschimmel, ein Resultat der langen Reifezeit. Der Edelschimmel ist ein Qualitätsmerkmal der Salami und gibt ihr das unvergleichliche Aroma. Er lässt sich mit einem Tuch oder einer Bürste leicht entfernen.

Kann man die Schale der Salami essen?

Ja, die Schale ist essbar, denn sie besteht aus Naturdarm.

Was mache ich, wenn die Salami noch etwas weicher ist?

Da die Salami in Handarbeit hergestellt wird und gerade zur Weihnachtszeit verstärkt nachgefragt wird, lassen Sie die Salami einfach in einem kühleren trockenem Raum (Speisekammer) oder im Kühlschrank noch einige Tage bis zur gewünschten Konsistenz nachreifen.

Warum erhalte ich die Salami mit unterschiedlichem Gewicht?

Da die Salamis in Handarbeit produziert werden und zudem durch die Luftreifung etwas an Gewicht verlieren, kommt es zu natürlichen Gewichtsschwankungen. Zudem ist es uns aktuell leider nicht möglich vor dem Versand jede Salami einzeln abzuwiegen und zu bepreisen. Wir bitten Sie daher, sich bei uns zu melden, sollte Ihre Salami zu wenig Gewicht haben. Wir korrigieren dies gern nachträglich. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

commentaires clients
Donner votre avis
Donner ici votre avis
  • Quality
    Choisir une étoile pour évaluer